Der gesunde Tipp:

Obst und Gemüse aus heimischem Anbau ist sehr empfehlenswert. Es ist gesund, umweltschonend und sichert die  Versorgung mit Mineralstoffen, Nährstoffen, Vitaminen, Ballaststoffen sowie sekundären Pflanzenstoffen im Vergleich zu importiertem Obst und Gemüse oftmals besser. Obst und Gemüse gehört zu einer wichtigen Lebensmittelgruppe, die auf unserem Speiseplan nicht fehlen sollte. Denn – die krankheitsverhütende und heilende Wirkung der genannten Vitalstoffe ist belegt.

Welches Obst und Gemüse z.B. hat wann Saison?

  • Jan:   Champignons, Chicoree, Kiwis
  • Feb:   Grünkohl, Feldsalat, Chinakohl, Bananen
  • März:  Radieschen, Lauch, Ananas, Avocados
  • April:  Spinat, Möhren, Grapefruits, Kopfsalat
  • Mai:    Rhabarber, Spargel, Kohlrabis, Zitronen
  • Juni:   Erdbeeren, Süßkirschen, Erbsen
  • Juli:    Aprikosen, Beeren, Salatgurken, Zucchini
  • Aug:    Bohnen, Paprika, Pfirsiche, Pflaumen, Melonen, Tomaten
  • Sept:   Weintrauben, Birnen, Brokkoli, Kürbisse
  • Okt:    Blumenkohl, Rettich, Nüsse, Endiviensalat, Äpfel
  • Nov:    Rot-, Weiß-, Grünkohl, Wirsing, Kastanien, Quitten
  • Dez:    Clementinen, Orangen, Bananen, Rosenkohl, Champignons, Chicoree, Kiwis
Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn